275 Jahre Gewandhausorchester

(Kommentare: 0)

Unser Vereinsmitglied das Leipziger Gewandhausorchester feiert im März seinen 275 Geburtstag. Genau am 11. März 1743 fand das erste Konzert im Gasthof „Drey Schwanen“ am Leipziger Brühl statt. Den Namen „Gewandhausorchester“ bekam das Ensemble vor 237 Jahren im Jahr 1781. Die Gründung beruhte damals auf Engagement der Leipziger Bürgerschaft. Um so mehr freut sich Gemeinsam für Leipzig Präsident Matthias Reuschel über dieses Jubiläum. „Bürgerliches Engagement ist eine wichtige Basis für die Entwicklung des Gemeinwesens in einer Stadt, auch wir als Verein wollen dies leben, daher gratuliere ich im Namen der Mitglieder von Gemeinsam für Leipzig zu diesem Jubiläum.“

Wir wünschen dem Leipziger Gewandhausorchester auch für die Zukunft weiterhin viel Erfolg.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 9?