Bosch Open

(Kommentare: 0)

Pressemitteilung an die Leipziger Volkszeitung

Am Samstag, dem 04.09.2004 werden wir als Wirtschaftsverein Gemeinsam für Leipzig e. V. dem Städtepartnerschaftsverein Leipzig- Travnik e. V. Sportartikel übergeben.

Mit der Aktion innerhalb des BOSCH LEIPZIG JUNIOR OPEN schließen wir uns der Initiative des Leipziger Tennisclubs 1990 e. V. an.

Gemeinsam aus Leipzig werden wir, die Mitglieder des LTC 1990 e. V. und die Mitglieder von GfL, an den Vorsitzenden des Vereins Leipzig-Travnik e. V. Tennisschläger, Tennisbälle, Trainingsanzüge, Tennisschuhe, T-Shirts und Tennisausrüstung für die nächste Unternehmerreise im Oktober 2004 nach Travnik übergeben.

Wir wollen damit Herrn Michael Weichert als "Botschafter der Wirtschaft, des Sports und der Menschen aus Leipzig" bitten, diese Unterstützung dem Travniker Tennisverein zu überreichen. Darüber hinaus soll Herr Weichert ein Angebot auf Zusammenarbeit für die Wirtschaft in Travnik von GfL und für den Travniker Tennisverein vom LTC 1990 e. V. übergeben werden.

Gerade in einer Zeit, wo das Miteinander von Wirtschaft und Sport in Deutschland oft in Frage gestellt wird, wollen wir ein Signal geben, dass es in Leipzig sehr gute Beispiele - wie den Audi Cup oder das Bosch Open - gibt, wo die Wirtschaft mit den Sportvereinen gemeinsam Synergien entwickelt und dabei nicht den Blick über die Grenzen der Stadt und des Landes hinaus verliert.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 8?